Anzeige

Small Caps

Globale Nebenwerte: Kleine Unternehmen mit großem Potenzial

Von Threadneedle International Investments GmbH · 2019

Scott Woods, Manager des Threadneedle (Lux) Global Smaller Companies Fund.

Die Aktien vieler kleinerer Unternehmen weltweit dürften sich auch künftig besser entwickeln als die ihrer höher kapitalisierten Wettbewerber. Was spricht für eine Anlage in globale Nebenwerte und worauf achtet Fondsmanager Scott Woods bei der Suche nach den langfristig aussichtsreichsten Investments?

Dass Größe nicht immer ein Vorteil ist, zeigt sich insbesondere an den Aktienmärkten. Viele kleinere Unternehmen sind eigentümergeführt, haben flexiblere Unternehmensstrukturen und sind dadurch häufig unternehmerischer als ihre größeren Wettbewerber. Das eröffnet ihnen bessere Wachstumsperspektiven und ist der Grund für die historische Outperformance von Small-Cap-Indizes. Darüber hinaus werden kleinere Unternehmen von Analysten – und den Medien – generell weniger intensiv beobachtet. Dadurch haben Investoren weniger Einblick in ihre Geschäftsmodelle und Unternehmenskultur sowie ihr Ertragspotenzial.

Das eröffnet attraktive Anlagechancen für kompetente Investoren, die in der Lage sind, fehlbepreiste Wertpapiere zu identifizieren und zu bewerten. Die große Auswahl an Unternehmen macht dieses Anlageuniversum zu einem idealen Jagdrevier für aktive Manager. Dem MSCI Global Smaller Companies Index gehören inzwischen mehr als 4.000 Unternehmen an. Dieses riesige Anlageuniversum eröffnet nicht nur den Zugang zu unzähligen noch unerkannten Wachstumsstorys, sondern ermöglicht auch eine größere Renditestreuung.

Qualität zahlt sich aus

Wir sind überzeugt, dass der Markt die Wettbewerbsvorteile hochwertiger Unternehmen im Small-Cap-Bereich spürbar unterschätzt. Der Threadneedle (Lux) Global Smaller Companies Fund nutzt die Chancenvielfalt des globalen Small-Cap-Universums, um ein Portfolio erstklassiger Unternehmen zusammenzustellen, die über Wettbewerbsvorteile verfügen. Solche Unternehmen haben das Potenzial, Kapital renditestark wiederanzulegen, und können ihren Aktionären so ein attraktives Kapitalwachstum bieten. Unser Fokus liegt auf Aktien, deren aktuelles Bewertungsniveau die Nachhaltigkeit ihrer Renditen und Gewinne noch nicht reflektiert. Um solche Unternehmen zu identifizieren, ist ein fundiertes Verständnis von Branchenstrukturen und Geschäftsmodellen unabdingbar.

Unsere Investmentexperten nutzen dazu unter anderem das Fünf-Kräfte-Modell von Porter. Zusammen mit zahlreichen Unternehmensgesprächen können sie so Aktienkandidaten mit Potenzial für nachhaltig hohe Renditen identifizieren.

_______________
Wichtige Informationen: Nur für professionelle Anleger. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein Hinweis auf die künftige Wertentwicklung. Das hier zugrunde liegende Research und die Analysen sind von Columbia Threadneedle Investments für die eigenen Investmentaktivitäten erstellt worden. Aufgrund dieser sind möglicherweise bereits Entscheidungen noch vor dieser Publikation getroffen worden. Die Veröffentlichung zum jetzigen Zeitpunkt geschieht zufällig. Aus externen Quellen bezogene Informationen werden zwar als glaubwürdig angesehen, für ihren Wahrheitsgehalt und ihre Vollständigkeit kann jedoch keine Garantie übernommen werden. Alle enthaltenen Meinungsäußerungen entsprechen dem Stand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung, können jedoch ohne Benachrichtigung geändert werden. Columbia Threadneedle Investments ist der globale Markenname der Columbia- und Threadneedle-Unternehmensgruppe.

Kontakt

Threadneedle International Investments GmbH
Marienforum, Mainzer Landstraße 1
60329 Frankfurt am Main
E-Mail: deutschland@columbiathreadneedle.com
Web: www.columbiathreadneedle.de

Weiterführende Artikel

Array
(
    [micrositeID] => 12
    [micro_portalID] => 27
    [micro_name] => Worin investieren?
    [micro_image] => 4582
    [micro_user] => 1
    [micro_created] => 1455630772
    [micro_last_edit_user] => 1
    [micro_last_edit_date] => 1567513253
    [micro_cID] => 246
    [micro_status] => 1
    [micro_cache] => 0
    [deleted] => 0
)